background image
wasistlos-badfuessing.de
Informationen rund um die Thermenregion Bad Füssing.
Der beliebteste Gesundheits-und Kurort Europas hat viel zu bieten!
> Indiklusiv
Pauschalangebote
Bad Füssing
> Unterkunfts-
suche
Bad Füssing
> badfuessing-
erleben.de
> wasistlos badfüssing
magazin

> PDF > Archiv
Gelebtes grenzenloses Europa ...

... erleben Sie hier täglich: das angrenzende österreichische Innviertel des
Bundeslandes Oberösterreich mit den Orten Schärding, Geinberg, Ried,
Braunau
und dem Stift Reichersberg repräsentiert eine Hälfte des bayerisch-österreichischen Alltags - die andere Hälfte ist geprägt von einer der reizendsten Regionen Bayerns: Niederbayern, hier vor allem die Region zwischen Donau und Inn, als Teil des wunderschönen Bayerischen Thermenlandes bzw. Ostbayerns.
Das kleine Städtchen an der Moldau – Krummau - wird nicht umsonst als „Perle des Böhmerwaldes“ bezeichnet. Die UNESCO 1992 bezeichnete die Innenstadt Krummaus als Weltkulturerbe. Die 300 historischen Häuser mit dem Schloss- und Burgkomplex sind immer einen Besuch wert, denn die ganze Innenstadt steht unter Denkmalschutz. Mediterranes Flair kommt auf durch die verwinkelten Gässchen und die hölzernen Balkone.
Zahlreiche Museen, das weitläufige Schloss und Galerien laden Sie
zum Verweilen ein.
Die Salzburger Altstadt wurde im Januar 1997 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Die größte vollständige erhaltene Burg Mitteleuropas ist die Festung Hohensalzburg, die bequem mit der Festungsbahn binnen einer Minute erreicht werden kann. Genießen Sie zahlreiche kulturelle Einrichtungen und kulturelle Veranstaltungen.
Die Salzburger Festspiele sind als das größte und bedeutendste Kulturfestival der Welt bekannt. Eine reichliche Auswahl an herausragender Gastronomie-Betriebe und hochwertige Hotels heißen Sie herzlich willkommen. Zum touristischen Programm gehört auf jeden Fall ein Besuch im Schloss Hellbrunn mit dem historischen Schlossgebäude, den einzigartigen Wasserspielen und einer weitläufigen Parkanlage.